Thermomix Brüsseler Waffeln Rezept

Thermomix Brüsseler Waffeln Rezept

Verbreiten und drucken
by amazon

Hallo und herzlich willkommen — Heute teile ich mit großer Freude mein persönliches Rezept für unwiderstehliche Brüsseler Waffeln, zubereitet mit dem praktischen Thermomix. Diese delikaten Leckerbissen sind nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch eine Quelle von Wohlbefinden.

Die Brüsseler Waffeln sind nicht nur für ihre köstliche Reputation bekannt, sondern bieten auch gesundheitliche Vorteile. Pro 100 Gramm liefern sie eine ausgewogene Nährstoffzusammensetzung mit 200 Kalorien, 8 Gramm Fett, 25 Gramm Kohlenhydraten und 5 Gramm Protein. Ein Genuss, der nicht nur den Geschmackssinn verwöhnt, sondern auch eine gute Energiequelle für Ihren Körper darstellt.

 

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Kalorien  1255 kcal
Portionen 2 – 4

 

🧇 Ausrüstungen 


  • Pfanne oder Waffeleisen
  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Messbecher
  • Löffel

 

Zutat Menge
Mehl 250 g
Eier 2 Stück
Milch 300 ml
Zucker 50 g
Butter 75 g
Vanilleextrakt 1 TL
Backpulver 1 TL
Salz Eine Prise

 

🧇 Zubereitung


➀ Teig vorbereiten: Mehl, Eier, Milch, Zucker, geschmolzene Butter, Vanilleextrakt, Backpulver und eine Prise Salz in den Thermomix geben. Auf mittlerer Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten.

➁ Waffeleisen vorheizen: Das Waffeleisen einschalten und leicht einfetten.

➂ Teig gießen: Den Teig gleichmäßig in das vorgeheizte Waffeleisen gießen.

➃ Goldene Perfektion erreichen: Die Waffeln backen, bis sie goldbraun und knusprig sind.

 

🧇 Tipps


Optimale Teigkonsistenz: Achten Sie darauf, den Teig nicht zu übermischen, um die luftige Konsistenz der Waffeln zu bewahren. Mischen Sie nur so lange, bis die Zutaten gerade kombiniert sind.

Experimentieren erlaubt: Scheuen Sie sich nicht davor, das Rezept nach Ihrem Geschmack anzupassen. Fügen Sie zum Beispiel Früchte, Schokoladenstückchen oder Nüsse hinzu, um den Waffeln eine persönliche Note zu verleihen.

See also  Schneller Knuspriger Waffelteig mit öl

 

🧇 FAQs 


Kann ich den Teig über Nacht ruhen lassen?

Ja, Sie können den Teig über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Dadurch entwickelt sich ein noch intensiveres Aroma.

Kann ich das Waffeleisen einfetten?

Ja, leichtes Einfetten des Waffeleisens hilft, ein Ankleben des Teigs zu verhindern und erleichtert das Herausnehmen der fertigen Waffeln.

Kann ich den Teig einfrieren?

Ja, der Teig kann eingefroren werden. Lassen Sie ihn vor dem Backen jedoch vollständig auftauen und rühren Sie ihn gut um.

0/5 (0 Reviews)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *